BETRIEB
. historie
. planung
. transport
. bescheinigungen
. service
. fuhrpark
. videos
LINKS
KONTACT

HISTORIE
Rund 1876 fuhren sie (Urgroßvater Rientjes) schon, mit Pferd und Wagen, pakete nach Zwolle. Mein Urgroßvater (van Schooten) heiratete Anna Rientjes. Dies war in 1908 und seit dem zeit sind wir eingetragen im Handelskammer. Die Transporte werden erweitert mit Sand und Kiestransporte. Später kam dazu noch die Holztransport.

In 1938 heiratete mein Großvater (Willem Kamphof) mit Anna van Schooten. In 1948 kam der erste LKW um milchcanister von den Bauernhofen ab zu holen und auch um freitags Vieh nach dem Viehmakte zu bringen. In 1950 wurde auch angefangen Zweine zu transportieren. In 1970 hat mein Vater das Viehtransport übernommen von meinem Großvater (mein Onkel hat der rest übernommen, er hat heute nur noch dat Holztransport). Mein Vater hat angefangen das Vieh direkt vom Bauernhof zum Slachthaus zu bringen.

In 1992 habe ich angefangen für dat Betrieb (wir sind jetzt also eine V.O.F.). Vor einige jahren ist das Zweinetranport zurück gelaufen und in 1996 haben wir entschieden das Zweinetransport durch ein College machen zu lassen. Als compensation haben wir das Rindertransport von ihm bekommen. Wir sind also im laufe der Zeit verändert und machen heute nur noch transporte mit Rinder, Pferde und Schafen. Auch den bleistift und papier sind ersetzt durch ein modernes computer system, so das alle rinder individuell verfolgbar sind.

Hans Kamphof